Kendamas

Wahrscheinlich kennt ihr sie nicht, es sei denn, ihr guckt den Youtuber Julian Bam (Er schwärmt von seinem). Denn Kendamas sind in Deutschland noch recht unbekannt, was ich schade finde. Schon seit dem 16. Jahundert gibt es sie. „Sie“ sind eine art Kreuz aus Holz, mit einer Kugel an einem  Band.

Kendama

Mit einem Kendama kann mann über 1000 Trick Variationen machen. Von den Inuits erfunden, populär in Japan aber auch via Amazon in Deutschland erhältlich (In Japan aber Billiger).

Ich finde, die 10 Euro für so ein Geschicklichkeitsspiel ist eine lohnende Investition.

Kaufen

Wikipedia